Die stille Landschaft des Douro – Lissabon, die Metropole am Atlantik

Der Wein ist in aller Munde. Die Gegend aber, aus der er stammt, ist wenig bekannt. „Nein, ich war noch nicht dort“, sagt der schlaksige Mann am Empfang der kleinen Pension im Städtchen Castelo de Paiva, „obwohl es nur ein Katzensprung ist. Es soll da wohl sehr schön sein. Es ist eine stille Landschaft, die sich der Douro ausgesucht hat. In vielen Windungen schlängelt er sich an den Bergen vorbei, die über ihm aufragen, und an all den Seitentälern, die den Blick ins eher karge Hinterland freigeben. Dicht besiedelt sind die Hänge, in bunten Farben und unter roten Dächern leuchten die Häuser zur Straße herüber, die hoch über dem Fluss seinem Lauf folgt.

Lissabon scheint manchmal hin- und hergerissen zwischen Nostalgie und Aufbruch, aber das hat seinen Charme. Dieser Zustand zwischen Melancholie und Lebensfreude, Verlust und Neubeginn manifestiert sich ganz besonders im Fado. Die traditionelle Musik, die am Abend aus den Bars dringt, perfektioniert das Gefühl der „Saudade“, das sich so schwierig übersetzen lässt und so typisch für die portugiesische Stimmungslage ist.

                                                                                                                               Do 29.8. – So 8.9.2019

 

Do 29.8.19            Berlin –  Porto

Wir starten vom Flughafen  Berlin-Tegel  Richtung Süden. Über die französischen Alpen  und die Pyrenäen nach Lissabon.  Weiter nach Porto mit einem Inlandsflug der TAP. Angekommen in Porto am Hafen checken wir auf dem Douro Cruiser, unserem Kreuzfahrtschiff für die nächsten Tage ein. Dort lassen wir den Abend entspannt ausklingen. Abendessen und Übernachtung an Bord der MS DOURO CRUISER.

Fr 30.8.19             Porto – Entre-os-Rios                                                                                                     

Nach dem Frühstück an Bord entdecken Sie bei einer Stadtrundfahrt/-gang das für den weltberühmten Portwein namensgebende Porto mit Besuch eines typischen Portweinkellers              mit Verkostung auf dem Programm. Um 14:30 Uhr legt Ihr Schiff in Porto ab Richtung Entre-os-Rios. Abendessen und Übernachtung an Bord der MS DOURO CRUISER.

Sa  31.8.19            Entre-os-Rios  –  Régua

Um 08:30 Uhr legt das Schiff ab in Richtung Régua. Nach der Ankunft um 12:00 Uhr unternehmen Sie einen Ausflug in das Pilgerstädtchen Lamego, einer pittoresken Kleinstadt mit weit zurückgehender Geschichte gewidmet. Das Städtchen beherbergt eine der wichtigsten Pilgerstätten des Landes, den Schrein der „Nossa Senhora dos Remédios“. Sehenswert ist auch die gotische Kathedrale. Abendessen und Übernachtung an Bord der MS DOURO CRUISER

So  1.9.19              Régua  –  Pinhão  –  Vega Terrón/Barca d’Alva

Morgens unternehmen Sie einen Ausflug zum prachtvollen barocken Mateuspalast in Vila Real mit seiner atemberaubenden Gartenanlage mittags gehen Sie in Pinhão wieder an Bord Ihres Schiffes, das dann in Richtung Vega Terrón ablegt. Abendessen und Übernachtung an Bord der MS DOURO CRUISER.

Mo  2.9.19            Vega Terrón/Barca d’Alva

Heute haben Sie die Möglichkeit an einem Tagesausflug in die spanische Universitätsstadt Salamanca inklusive Mittagessen teilzunehmen (Aufpreis, nur an Bord buchbar!). Sie gehört zum UNESCO-Weltkulturerbe. Erleben Sie bei der Führung die eindrucksvolle Kathedrale und den Plaza Mayor. Abendessen und Übernachtung an Bord der MS DOURO CRUISER.

Di 3.9.19               Vega Terrón/Barca d’Alva  – Pinhão

Nach dem Frühstück besuchen Sie die auf 670 Höhenmetern gelegene Stadt Figueira de Castello Rodrigo, eine von Portugals 12 historischen Kirchengemeinden mit seiner geschichtsträchtigen Burgruine. In Pocinho gehen Sie wieder an Bord. Und die Kreuzfahrt geht weiter nach Pinhão, wo die MS Douro Cruiser über Nacht liegt. Stadtrundgang mit Besichtigung des berühmten von blau-weißen Keramikfliesen geschmückten Bahnhofs. Am Abend besuchen Sie eine Quinta – ein typisches portugiesisches Weingut, wo Sie Ihr Abendessen in schöner Atmosphäre genießen können. Abendessen und Übernachtung an Bord der MS DOURO CRUISER.

Mi  4.9.19             Pinhão  – Porto 

Unser Schiff legt sehr früh ab um gegen Mittag in Porto einzutreffen. Um 14:00 Uhr haben Sie Gelegenheit an einem Ausflug nach Guimaraes, der ursprünglich ersten Hauptstadt Portugals teilzunehmen oder Sie wandeln auf den Spuren der Entdecker im Museum „World of Discoveries“. Sie können Porto auch aus luftiger Höhe bei einer 6-Brücken-Tour mit dem Helikopter erleben (jeweils Aufpreis, nur an Bord buchbar!).  Abendessen und Übernachtung an Bord der MS DOURO CRUISER.

Do  5.9.19             Lissabon

Heute verlassen Sie Ihr schwimmendes Hotel und fahren mit einem Transferbus nach Lissabon. Unterwegs besuchen Sie noch Fátima, den bedeutenden katholischen Wallfahrtsort und die Universitätsstadt Coimbra zu einem kurzen Spaziergang durch die Altstadt und zum Mittagessen. Anschließend Zimmerbezug im Hotel in Lissabon für drei Übernachtungen. Übernachtung im Hotel Olissippo Marquês de Sá****  in Lissabon.

Fr  6.9.19              Lissabon                                                                                                         

Am Vormittag startet Ihre Stadtrundfahrt durch Portugals Hauptstadt. Wir sehen u. a. die berühmte Altstadt Lissabons sowie das Castele de S. Jorge, das Altstadtviertel Chiado, die Alfama sowie den Rossio. Dieser ist neben der Praça da Figueira und der Praça do Comércio einer der drei wichtigsten innerstädtischen Plätze der  portugiesischen Hauptstadt. Ebenso sehen Sie das Wahrzeichen von Lissabon, den Torre Belem und das Entdeckerdenkmal.

Bei einer Stadtrundfahrt (ca. 4 Std.) erleben Sie die reiche Geschichte und Tradition, die die Straßen der Stadt pflastern. Von der Burg St. Jorge hat man eine wunderbare Aussicht über die unzähligen Ziegeldächer der Stadt. Am Fluss, wo schon viele berühmte Seefahrer lossegelten, steht der Turm von Belém mit seinen markanten Ecktürmen. In unmittelbarer Nähe liegt das Hieronymus-Kloster, ein eindrucksvolles Beispiel des manuelinischen Baustils. Übernachtung im Hotel Olissippo Marquês de Sá****  in Lissabon.

Sa  7.9.19              Lissabon – Cabo da Roca – Sintra

Der heutige Tag ist für einen Ausflug an den Cabo da Roca, dem westlichsten Punkt des europäischen Festlandes und nach Sintra eingeplant. Sintra ist UNESCO-Weltkulturerbe und bekannt für seine Jahrhunderte alten Paläste. Nachmittags haben Sie Zeit für eigene Unternehmungen in Lissabon z.B. eine Bootsfahrt auf dem Tejo, vielleicht eine Fahrt mit der historischen Straßenbahn durch das bekannte Stadtviertel »Alfama oder nehmen am Ausflug nach Óbidos teil. In der Nähe von Lissabon gelegen, hat der Ort  eine vollständig erhaltene Stadtmauer. Von dort hat man einen wundervollen Ausblick über die Dächer mit ihren Terrakotta Ziegeln und über die weiß getünchten Häuser der Stadt. (Aufpreis, nur an Bord buchbar!). Übernachtung im Hotel Olissippo Marquês de Sá****  in Lissabon.

So 8.9.19               Lissabon – Berlin

Abreise Transfer zum Flughafen von Lissabon und Rückflug.

Programmänderungen vorbehalten

Die An- und Ablegezeiten sind Richtzeiten. Änderungen der Reiseverläufe und Ausflugsprogramme bleiben vorbehalten. Wenn wegen Niedrig- / Hochwasser oder Schiffsdefekt

eine Strecke nicht befahren werden kann, behält sich die Reederei das Recht vor, die Gäste auf dieser Strecke mit Bussen zu befördern, in Hotels unterzubringen

und / oder den Streckenverlauf zu ändern. Unter Umständen ist der Umstieg auf ein anderes Schiff nötig.

 

                                                               Bem viagens!

LEISTUNGEN

  • Linienflug Berlin _Lissabon – Porto und Lissabon – Berlin inklusive Flughafengebühren, Sicherheitszuschläge und Luftverkehrssteuer
  • Transfer Flughafen– Schiff–Hotel – Flughafen
  • 7 Übernachtungen an Bord der MS Douro Cruiser in gebuchter Kabinenkategorie
  • Vollpension m. tägl. 3 Mahlzeiten (Abendessen am Anreisetag bis Frühstück am Abreisetag)
  • Kaffee / Tee nach Mittag- und Abendessen
  • Festliches Gala-Dinner
  • Begrüßungs- und Abschiedsempfang mit dem Kapitän
  • Kreuzfahrt-Reiseleitung und deutschsprachige örtliche Reiseleitung
  • Bordprogramm
  • Ausflugsprogramm wie beschrieben (inkl. Audio-Set)
  • Komfortables Sennheiser Audio-System bei allen Ausflügen
  • Kofferservice zwischen Anlegestelle und Kabine bei Ein- und Ausschiffung
  • alle Schifffahrtsgebühren
  • 3 Übernachtungen im Hotel Olissippo Marquês de Sá**** in Lissabon (oder vergleichbares Hotel)
  • 3 Übernachtungen mit Frühstück
  • Verpflegungsleistung in Lissabon laut Reiseverlauf
  • Vollpension lt. Reiseverlauf in Lissabon (Abendessen am Anreisetag bis Frühstück am Abreisetag)
  • Reiseunterlagen mit Reiseführer
  • Reiserücktrittsversicherung

 

REISEPREIS PRO PERSON

Kabinenkategorie

2-Bett Hauptdeck achtern                                                                     2.449€

2-Bett Hauptdeck                                                                                     2.599€

2-Bett Oberdeck achtern mit Balkon                                                  2.965€

2-Bett Oberdeck vorn mit Balkon                                                       3.089€

2-Bett Oberdeck mit frz Balkon                                                           3.175€ OD

2-Bett Kabine zur Alleinbenutzung HD* / EZ Hotel                         +1.361€

2-Bett Kabine zur Alleinbenutzung OD* / EZ Hotel                         +1.799€

Ausflugspaket mit 4 Ausflügen während der Kreuzfahrt                     149€

Getränkepaket während der Kreuzfahrt                                                  169€

 

 

Für Ihre Wünsche und Fragen:

 

 

Busconcept      Wolfram Goslich                                           www.busconcept.de

Karl –  Schrader Str. 2                                                                      goslich@busconcept.de

10781 Berlin                                                                                       tel          215 79 77

mobil    0171 285 77 00